Service-Veränderung - der Kundenservice verändert sich - doch wie geht man damit richtig um?

Service Veränderung
Service Veränderung

Die Anforderung an den Kundenservice nehmen immer weiter zu. Dafür ist es auch immer wieder notwendig, verschiedene Veränderungen vorzunehmen. Doch Änderungen dürfen nicht unkoordiniert durchgeführt werden. Häufig entsteht durch nicht gut geplante oder umgesetzte Veränderungen der Eindruck der "Verschlimmbesserung". Dabei können durch koordinierte und sinnvoll sowie sauber kommunizierte Veränderungen eine spürbare Veränderung im Kundenservice erreicht werden.

Der Wechsel von einem Outsourcing Partner, im Rahmen einer Service-Transition, zu einem anderen wird in den meisten Fällen mit dem Ziel der Service-Verbesserung durchgeführt. Doch dabei werden häufig wesentliche Schritte vergessen. Mal wird der Bestandsdienstleister zu zeitig abgestellt, mal wird die Änderung "hausintern" nicht kommuniziert. Ein gut geplanter Dienstleisterwechsel bedeutet jedoch mehr als die einfache Verlagerung von einem Partner zu einem anderen. Nur wenn von Anfang an der neue Partner mit integriert wird, können sowohl kurz- als auch langfristig spürbare Service-Verbesserungen erzielt werden.

Ihr Kundenservice ist gut? Warum sprechen Sie dann nicht darüber? Service-Marketing bedeutet, dass man positive Ergebnisse auch kommunizieren kann. Sowohl hausintern als auch gegenüber den Endkunden. Dadurch erreicht man vor allem in Verbindung mit einem eingesetzten Social Service oder Support das direkte Feedback, ob die erreichten Ergebnisse für den Kunden zu einer spürbaren Service-Verbesserung geführt haben.

Die Tätigkeiten im Kundenservice werden immer anspruchsvoller. Dies bedeutet auch für die Verantwortlichen im Kundenservice eine Neuorientierung im Bezug auf die notwendigen Mitarbeiter Fähigkeiten. Mit unserer Unterstützung helfen wir unseren Kunden eine einfaches aber zielgerichtete Skill-Management aufzubauen.